Tête-à-Tête mit Rostocks Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen

Madsen und Brandt

Im OECD Tête-à-Tête nehmen wir Sie mit auf ein ungezwungenes Gespräch mit spannenden Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Forschung und Gesellschaft. Machen Sie sich einen Tee, lehnen Sie sich zurück und seien Sie eine halbe Stunde lang dabei!

Am 28. April war Rostocks Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen im Tête-à-Tête mit Nicola Brandt zu Gast bei uns im OECD Berlin Centre.

Mit innovativen Strategien zur lokalen Bekämpfung von COVID-19 hat der Däne Claus Ruhe Madsen Furore gemacht und ist inzwischen zu einem der bekanntesten Bürgermeister in Deutschland avanciert.

Im Tête-à-Tête gewährt uns Claus Ruhe Madsen einen Blick in den Maschinenraum des Rostocker Rathauses. Er berichtet, wie er seine Verwaltung digitalisieren möchte, um noch besser für die Rostocker:innen da zu sein. Außerdem spricht er über „Good Days“, einen neuen Ansatz in der Erfolgsmessung innerhalb der Verwaltung, und darüber, wie eine Klima-Uhr den Rostockerinnen und Rostockern helfen soll, gemeinsam ihre Klimaziele zu erreichen.

Hier zum Nachverfolgen: